Newsletter-Tool

Die Verwendung eines professionellen Newsletter-Tools bietet viele Vorteile gegenüber dem Versand über die eigene E-Mailadresse. Mit diesen Tools ist es bspw. möglich, das Mailout an einen grösseren Empfängerkreis zu versenden oder mittels eines einfach zu bedienenden Design-Editors optisch ansprechende Mails zu kreieren.

Die ausgefeilte Servertechnik der Anbieter soll dazu beitragen, dass die Mailings nicht als Spam klassifiziert werden und auch bei den grossen Providern (Gmail, Outlook, Hotmail..) zuverlässig im Postfach der Empfänger landen. Durch den Versand über den Mailserver dieser Anbieter minimiert man auch das Risiko einer Blacklistung seiner eigenen Domain.

Analysefunktionen (Tracking, Klickraten etc.) bieten zudem ein wichtiges Marketinginstrument, um Erfolge zu messen.

Einer dieser Anbieter ist die Deutsche Firma rapidmail. Mittels iFrame kann dessen Newsletter-Formular eingebettet werden, über welches sich der Websitebesucher einfach und schnell für den Newsletter anmelden kann. Nach Bestätigung der automatisiert versendeten Aktivierungsmail wird dessen Adresse in die Empfängerliste hinzugefügt.

Das Formular von rapidmail kann personalisiert (Farben, Schriften etc.) werden und schaut dann bspw. wie folgt aus:

Anmeldung zum Newsletter:

Hinweis: falls der Versand der Newsletter über eine andere Variante erfolgen sollte, kann der oben beschriebene Dienst dennoch genutzt werden, da die Registrierung bei rapidmail gratis möglich ist. Durch eine Exportfunktion kann die Empfängerliste jederzeit heruntergeladen und so die eigene Adressdatenbank erweitert werden. Damit ist es also möglich, eine bequeme Anmeldefunktion zum Newsletter für seine Besucher anzubieten.